Allgemein · ESXi · Lizenzmanagement · vCenter

Lizenzen und Lizenzmanagement

Lizenzmanagement ist mit Sicherheit eine der schwierigsten Aufgaben eines Administrators, oder des verantwortlichen License Managers! Keine Frage.

Die Übersicht zu behalten, welche Lizenzen wann auslaufen und ob man überhaupt eine Erneuerung benötigt, und wieviele Lizenzen etc., ist wirklich nicht einfach und ich verstehe Kunden, die an dieser Aufgabe verzweifeln.

Überblick

Was kann man tun und wie verschafft man sich wieder einen Überblick?

  1. Im vSphere Client kann man sich unter dem Menü Administration und dem Untermenü Licensing die verwendeten Software Lizenzen, entweder nach Produkt, License key oder Asset darstellen lassen. Und unter Reporting kann man sich einen Report ziehen. Im Fenster Licensing Management -nach Produkt sortiert – sieht man dann beispielsweise in der 1. Spalte unter den einzelnen Produkten die License keys, und darunter dann welche Systeme bspw. welche Unterprodukte diesem zugeordnet sind. In der 2. Spalte dann wieviele Einheiten verwendet sind; in der 3. Spalte die Gesamtkapazität; und schliesslich in der 4. Spalte wann die Lizenz endet. Bei Software Lizenzen gibt es oft kein Enddatum, weshalb dort dann auch Never steht.
  2. In My VMware kann man alle Lizenzen einsehen und sich auch einen Report über alle Lizenzen ziehen. Man erhält dann eine .csv Datei, die man mit Excel öffnen kann, in der alle lizensierten Produkte mit License Key, Unit of Measure, Quantity, End date und weiteren Informationen aufgelistet sind. Hierin sind auch die Supportverträge ( Contract ) zu den Produkten und Softwarelizenzen mit ihrem End Date aufgelistet.

Diese beiden Informationen reichen bei wenigen Lizenzen schon aus, um sich einen Überblick zu verschaffen, welche Lizenzen man hat, welche wann auslaufen und neu und wann geordert werden müssen, und welche Lizenzen obsolet sind, und nicht verwendet oder nicht benötigt werden.

Was aber, wenn man Unterstützung beim Lizenzmanagement benötigt?

VMware bietet License Managern effiziente, umfangreiche und professionelle Hilfe an. VMware unterstützt seine Kunden beim Lizenzmanagement und lässt sie damit nicht alleine.

Viele Tips und Tricks, findet man zum Thema Lizenzmanagement schon hier. https://www.vmware.com/de/support/support-resources/licensing/

Vielleicht beantwortet dies schon die eine oder andere Frage? Wenn nicht…

Weitere sehr hilfreiche Tips und Tricks zu vielen Aufgaben eines License Managers findet man unter My VMware. Dazu

  • logged man sich in My VMware ein,
  • geht zu Support in der oberen rechten Ecke,
  • wählt dort Get Support aus
  • und wählt dann in dem neuen Fenster aus dem Drop-down Menü Product Licensing or Account den Topic Folder and License Management aus.

Jetzt erhält man einen neue Seite mit Informationen dazu, wie man Lizenzen

  • splitten
  • zusammenführen
  • upgraden
  • downgraden

kann, und vieles mehr.

Daneben gibt es noch den License Tool Tracker , der den Status von VMware Produkt Seriennummern „trackt“; damit sieht man Anzahl , Vertragsstatus, Support Level und die Upgrade History. https://www.vmware.com/support/tools/

Wenn das eigene Anliegen hier auch nicht beantwortet wird,  dann kann man noch immer einen Lizenz-Experten von VMware anfragen

indem man einfach auf den Button Continue Support Request anklickt und um Unterstützung beim Lizenz Management bittet.

Support-Verträge

Zu den Produktlizenzen erwirbt man oftmals ja auch SnS ( Support and Subscription ) Verträge. Den Status dieser Verträge, wann diese auslaufen und zu welchen Produkten man überhaupt Verträge hat, das alles kann man in My VMware unter Support und im Untermenü Support Contracts ( Support Verträge ) einsehen. Dieser Artikel beschreibt die Vorgehensweise und beinhaltet ausserdem weiterführende Links:

http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=1005526

Stellt man fest, man benötigt tatsächlich ein Renewal seines Vertrags, dann folgt man den hier beschriebenen Schritten:

http://kb.vmware.com/selfservice/search.do?cmd=displayKC&docType=kc&docTypeID=DT_KB_1_1&externalId=2006982

Welche Produkte werden wie lizensiert und was ist der Unterschied bspw. zwischen Enterprise und Advanced Edition?

VMware Product Guide

https://www.vmware.com/files/pdf/vmware-product-guide.pdf

Benötige ich einen neuen License Key nach einem Upgrade?

Ob man bei einem Upgrade eines VMware Produktes auch einen neuen License Key benötigt, beantwortet uns dieses Dokument:

http://kb.vmware.com/selfservice/search.do?cmd=displayKC&docType=kc&docTypeID=DT_KB_1_1&externalId=2059926

Wie man die Lizenzen in ESXi und VCenter installiert

wird hier beschrieben.

Es ist DRINGEND zu beachten, dass eine ältere Version von VCenter keinen ESXi Host mit neuerer Version managen kann! Daher wird immer erst der vCenter Server aufgerüstet, danach dannn die ESXi Hosts, und dann die VMs!

http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=2014295#Licensing vCenter Server

Linkliste:

Product Licensing

VMware Licensing Help Center

VMware Licensing Help Center ( german )

EULA – End User License Agreement

Oracle Lizenz Management und Lizensierungsarten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s